Jugend trainiert für Olympia ist ein sportlicher Wettbewerb mit anderen Schulen der Region, des Landes und des Bundes. Die Schülermannschaften messen sich mit Motivation, Ehrgeiz und Spaß bei einem fairen Wettkampf in vielen unterschiedlichen Sportarten. Grundsätzlich gibt es an der Friedrich-List-Schule die Möglichkeit, in den verschiedensten Sportarten zu starten, wenn sich genügend Athleten dafür finden, wobei alle Altersklassen und Schularten einbezogen werden können.