Kennenlerntage der 8. Klassen

Bei den Kennenlerntagen der achten Klasse reisen die Klassen jeweils einzeln mit ihren Klassenlehrern und deren Stellvertretern in eine Selbstverpflegungshaus (mit Schwimmbad!) nach Radelstetten, wo mit Hilfe verschiedenster Aktivitäten und beim gemeinsamen Kochen und Essen versucht wird eine engere Klassengemeinschaft herzustellen und sich in einem freieren Rahmen etwas näher kennen zu lernen. Die Tage bieten zusätzlich die Möglichkeit, sich im neuen Klassenverband an gemeinsamen Unternehmungen zu erfreuen.