Informationen zum Fehlalarm an der Friedrich-List-Schule Ulm am 14.11.2017

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern und duale Partner, 

 

heute Morgen und heute Nachmittag wurden aufgrund eines technischen Defektes zwei Fehlalarme ausgelöst. Die Polizei, das Regierungspräsidium und der Schulträger wurden umgehend informiert.

Trotz dieser, für uns alle belastenden Situation, bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer.

Um das Erlebte zu verarbeiten, bieten wir Gesprächsmöglichkeiten mit geschulten Lehrerinnen und Lehrern sowie Notfallseelsorgern an.

Der Schulbetrieb findet ab morgen wieder planmäßig statt.

 

 

Die Schulleitung

 

 

 

 

 

 

                   <- hier klicken